Slide
Post Saisoneröffnung

Saisoneröffnung: 20 Jahre Kammerakademie Potsdam

25. August 2021

Die KAP wird 20! Und präsentiert zur Saisoneröffnung nur das Beste: Beim Eröffnungskonzert am kommenden Samstag stehen wir zusammen mit unserem Chefdirigenten Antonello Manacorda, der Sopranistin Anna Prohaska und dem virtuosen Pianisten Kristian Bezuidenhout auf der Bühne.

Es ist uns eine große Freude, Anna Prohaska als Artist in Residence der Saison 21.22 vorzustellen. Sie war bereits seit Jahren eine unserer Wunschkandidatinnen: unglaublich offen, neugierig und vielseitig interessiert mit einer großen Bandbreite an Repertoire, Stilen und Gattungen. Deshalb finden wir, mit ihrer Flexibilität passt sie ganz wunderbar zu uns! Wir sind schon gespannt auf die gemeinsamen Projekte.

Saisoneröffnung

Am Samstag starten wir in unsere Jubiläumssaison: Die Proben im Nikolaisaal Potsdam laufen schon auf Hochtouren, ab morgen sind auch die Solist*innen mit dabei. Wir freuen uns auf ein tolles Geburtstagsprogramm mit Mozart, Haydn und Schumann!
Unsere große Leidenschaft für Mozarts Musik teilen wir mit allen Beteiligten des Konzerts. Ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk: Bei der Konzertarie „Chʼio mi scordi di te“ musizieren Anna Prohaska und Kristian Bezuidenhout erstmals gemeinsam und präsentieren ein wunderschönes Duett zwischen Singstimme und Klavier.

Zum Abschluss des Konzerts werfen wir zusammen mit Antonello Manacorda einen musikalischen Blick zurück auf 10 gemeinsame fruchtbare Jahre: Robert Schumanns lebensfrohe, festliche zweite Sinfonie haben wir auch bei unserem allerersten gemeinsamen Konzert im Nikolaisaal gespielt. Wieder gehen wir gemeinsam auf Entdeckungsreise und sind gespannt darauf, zu welchem Ergebnis uns die Reise diesmal führt.

Übrigens: Am Freitag spielen wir mit derselben Besetzung bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern in der Konzertkirche Neubrandenburg.

Und am Sonntag laden wir dann zum großen Familiensonntag: We are Family! ein. Zur musikalischen Begrüßung treffen wir uns alle im Großen Saal. Dann gibt es verschiedene Bastel-, Bewegungs-, Forschungs- und Instrumenten-Workshops. Die Ergebnisse spielen wir alle gemeinsam beim Finale im Saal.

Für alle, die ein wenig mehr über unsere Geburtstagsprojekte erfahren möchten, gibt es das monatliche „Klassik-Update“ bei Radio Potsdam. Die erste Sendung können Sie morgen (26.08.2021) um 10.00 Uhr hören – und dann immer am letzten Donnerstag im Monat!