Kammerkonzert

Dienstag
07.09.2021
19:00 Uhr

Treffpunkt: Restaurant Waage

Heimspiel

Programm
Johann Sebastian Bach, Die Kunst der Fuge BWV 1080
Gerhard Stäbler, „BEPPU – thoughts on three haikus“ für Trompete oder Posaune und Schlagzeug, 3. Satz
Olga Rayeva, Seven messages heard in the dream
Friedemann Werzlau, Improvisation
Beteiligte
Mitglieder der Kammerakademie Potsdam

Im Nikolaisaal zuhause, in Potsdam daheim. Zum 20-jährigen Jubiläum beschenkt sich die KAP mit einer neuen Konzertreihe – und Sie können dabei sein. Der Clou: Es wird nichts verraten, außer Zeit und Ort des Treffpunkts. Dann machen wir uns zu Fuß gemeinsam auf den Weg zum jeweiligen Spielort und lernen die vielen besonderen Facetten unserer Stadt kennen, erkunden Neues, treffen Bekannte und Bekanntes, erleben klassische Musik an unterschiedlichsten Orten. Am Ende des Konzerts wird der Treffpunkt für das nächste „Heimspiel” bekanntgegeben, für das alle Konzertbesucher*innen vorab ihre Karte reservieren können. Also: bequemes Schuhwerk angezogen und überraschen lassen!

Treffpunkt Neuer Markt, Restaurant Waage

Sharing is caring