Slide

Antonello Manacorda Leitung
Kammerakademie Potsdam

Franz Schubert – The Symphonies

Sony Classical
2015 Schubert Box Kammerakademie Potsdam

CD 1
Sinfonie 1 D-Dur D 82
Andante der Sinfonie 10 D-Dur, D 936A

CD 2
Sinfonie 4 c-Moll D 417 „Tragische“
Sinfonie 2 B-Dur D 125

CD 3
Sinfonie 7 h-Moll D 759 „Unvollendete“
Sinfonie 3 D-Dur D 200

CD 4
Sinfonie 5 B-Dur D 485
Sinfonie 6 C-Dur D 589

CD 5
Sinfonie 8 D 944 „Große Sinfonie C-Dur“

Die mit dem ECHO Klassik 2015 als „Ensemble des Jahres“ ausgezeichnete Kammerakademie Potsdam präsentiert den gesamten Schubert-Sinfonien-Zyklus unter Leitung von Antonello Manacorda in einer limitierten Edition. Die Einspielung der Sinfonien begann 2012 und wurde im Oktober 2015 mit der Veröffentlichung der 1. Sinfonie vollendet. Für die Produktion des Gesamtzyklus konnten SONY Classical und Deutschlandradio Kultur gewonnen werden. Mit der Aufnahme der Sinfonien Nr. 2 & 4 wurde die Kammerakademie mit dem ECHO Klassik in der Kategorie „Ensemble/Orchester des Jahres 2015“ ausgezeichnet. Als Antonello Manacorda 2010 zum Künstlerischen Leiter der Kammerakademie Potsdam gewählt wurde, stand das Projekt der Aufnahme aller Sinfonien von Franz Schubert an erster Stelle der gemeinsamen Wunschliste. Mit der Sinfonie Nr. 8 „Die Große“ wurde Manacordas Antrittskonzert zu einem Schubert-Bekenntnis.