Slide
Kap Orchesterbild 2021 A5 Mit Dirigent C Beate Watzel

Vorverkaufsstart zu Potsdamer Winteroper 2018: „Theodora“ von G. F. Händel

28. August 2018

Am 1.September beginnt der Kartenverkauf zur Potsdamer Winteroper 2018. Mit „Theodora“ steht ein Oratorium von Georg Friedrich Händel auf dem Programm. Das Werk befasst sich mit der Frühgeschichte des Christentums und nimmt deswegen eine Sonderstellung in Händels Schaffen ein. Die Gemeinschaftsproduktion von KAP und Hans Otto Theater wird musikalisch von Konrad Junghänel geleitet.  Mit seinen Händel-Interpretationen begeistert er das Publikum immer wieder, wie jüngst bei „Semele“ an der Komischen Oper Berlin.  Ebenfalls begeisternd: Sabine Hartmannshenn, international gefragte Regisseurin, inszeniert.
Informationen zum Porgramm und zum Kartenvorverkauf